Kunstpflege Hirschhorn e.V. - Photo-Vernissage Gülay Keskin

Bilder von besonderer Faszination

Kunstfotografin Gülay Keskin stellte im "Hirschhörnchen" aus - Komplette Bilderserien waren zu sehen

Am 22. Januar 2012 hatte der Verein zur Vernissage mit Fotokunst von Gülay Keskin ins Bistro Hirschhörnchen eingeladen!
Aktfotografien, außergewöhnlich, ästhetisch und von hoher künstlerischer Besonderheit, sind zur Zeit im Bistro "Hirschhörnchen" zu sehen.
Geschaffen wurden sie von der Kunstfotografin Gülay Keskin. Initiiert wurde die Fotoausstellung vom Verein "Kunstpflege Hirschhorn" mit Kunstmaler Enno Folkerts als Motor.
Unter die große Schar der Besucher hatten sich auch Bürgermeister Rainer Sens, selbst ein begeisterter Hobbyfotograf und seine Amtsvorgängerin Ute Stenger, gemischt.
»Photo-Galerie«
Alle Bilder © Enno Folkerts
jquery lightbox video playerby VisualLightBox.com v5.9
"Kunst ist die Befreiung der Schöpfung aus den Fesseln des Faktischen."

Von Anfang an setzte sich Gülay Keskin künstlerisch mit gesellschaftspolitischen Themen
und menschlichen Schicksalen auseinander.

Ihre thematischen Ausstellungen wurden bereits national und international präsentiert
und haben eine sehr gute Resonanz erhalten.

Inzwischen bekommt sie regelmäßig Anfragen von öffentlichen, religiösen und privaten Institutionen,
die neue Projekte an sie herantragen.

Atelier für Kunst-Fotografie
MENU

Die Kunstpflege Hirschhorn e.V. ist ein Verein zur Pflege und Förderung der Künste, Musik, Malerei, Konzerte, Ausstellungen, Lesungen usw.
Das Bestreben des Vereins ist also, ausgesuchte Musiker, Autoren und bildende Künstler nach Hirschhorn zu holen um hier das kulturelle Leben zu bereichern.

Postanschrift:
Kunstpflege Hirschhorn
c/o Enno Folkerts
Alter Brombacher Weg 16
69434 Hirschhorn
Telefon: 06272-2509